•  
  •  
  •  

Aktuelles

26. + 27. Mai 2018
Baden-Württemberg Classics Dresden

Das Maritim Internationale Congress Center Dresden ist der perfekte Ort für eine Weinmesse. Dank der Glasfassade hat man einen wunderbaren Blick zum Elbufer, und auch die Altstadt mit der Frauenkirche ist in Sicht und nur zehn Minuten zu Fuß entfernt. Die Weine der Badener und Württembergischen Weinbaubetriebe kommen in diesem von Licht durchfluteten Ambiente besonders zur Geltung.

Eine herzliche Einladung an die Dresdner Weingenießer zu einer weinsensorischen Rundreise durch Deutschlands Süden. Auch Touristiker sind vor Ort.

EINTRITT 15,00 EUR

Öffnungszeiten:

Samstag, 26.05.18 von 11:00-18:00
Sonntag, 27.05.18 von 11:00-18:00

Routenplaner Downloads

Neues Weintourismuskonzept Baden-Württemberg – Umsetzung im Stadt- und Landkreis Heilbronn

Auftaktveranstaltung der Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand am 11. Juni 2018

Unterschiedliche Untersuchungen zeigen, dass im Weintourismus noch enorme Potentiale liegen, die bisher nicht voll ausgeschöpft werden. Die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) hat sich daher zum Ziel gesetzt, die Marketingaktivitäten im Weintourismus zu verstärken bzw. zu optimieren.

Vor diesem Hintergrund wurde im Jahr 2017 ein Weintourismuskonzept für Baden-Württemberg entwickelt. Für die Partner und Leistungsträger im HeilbronnerLand ergeben sich in zweierlei Hinsicht große Chancen:

  • Angebote, die den Kriterien der TMBW entsprechen, können über die landesweiten Marketingmaßnahmen Unterstützung für den Vertrieb erhalten.
  • Die definierten Themenbereiche und Zielgruppen sind gute Leitlinien, um besonders marktfähige und erfolgsversprechende Angebote zu entwickeln
Besondere Potentiale sieht das Weintourismuskonzept in der Vernetzung unterschiedlicher Akteursgruppen wie Weinerzeuger, Gastronomie & Hotellerie, Weinerlebnisführer sowie den Städten und Gemeinden.

Um von dieser Entwicklung bestmöglich zu profitieren, bietet die Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand eine Workshopreihe an. Die Touristiker möchte damit Partner und Leistungsträger bei der Produktentwicklung unterstützen und einen Rahmen für Austausch und Zusammenarbeit schaffen.

Als Auftaktveranstaltung werden im ersten Workshop die Inhalte und Ziele der neuen Weintourismuskonzeption vorstellen, Kooperationsmöglichkeiten aufgezeigt sowie erste Ideen für die Umsetzung entwickelt.

11. Juni 2018, 14-16 Uhr
Landratsamt Heilbronn, Raum E43
Teilnahme kostenlos

Anmeldungen bis zum 25. Mai 2018 an Service@HeilbronnerLand.de.

Zur Aufnahme in den Verteiler der Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand für weitere Informationen und Terminankündigungen Mail an Service@HeilbronnerLand.de mit dem Stichwort „Weintourismuskonzept“.

Gewinner der Sommerweine 2018

Die „Weine des Monats“ werden zweimal jährlich aus knapp 200 Weinen aus Baden und Württemberg von VDP, Selbstvermarktern und Genossenschaften durch Vertreter der Weinbauverbände und Gastronomie ausgewählt. Nach vorgegebenen Kriterien werden ausgesuchte Weine von den Winzern angestellt und durch eine hochqualifizierte Jury blind verkostet.

Die Gewinner der Sommerweine 2018 Die Weine des Monats in der Übersicht

Weine mit geschützter Herkunft

Wer sicher sein möchte, einen deutschen Wein mit geschützter Herkunftsangabe zu erwerben, achtet beim Einkauf darauf, dass die Region auf der Flasche steht. Dies ersetzt gemeinsam mit der Angabe Qualitätswein oder einer anderen Prädikatsstufe die Bezeichnung „geschützte Ursprungsbezeichnung (g.U.)“ oder das entsprechende EU-Siegel auf dem Etikett.

Mehr erfahren

28. & 29. April:
Tag der offenen Weingüter - 360° Württemberg

Zum 6. Mal begrüßen Sie die Winzer anlässlich des „Tag der offenen Weingüter – 360° Württemberg“ veranstaltet vom Verein Württemberger Weingüter e.V.

Am 28. & 29. April 2018, jeweils ab 11 Uhr, laden zahlreiche Betriebe quer durch das ganze Anbaugebiet zum Besuch ein! Lernen Sie die Weinmacher persönlich kennen.

Weinverkostungen, Kellerführungen, Weinwanderungen, kulinarische Köstlichkeiten und vieles mehr erwarten Sie.

360° Württemberg – das bedeutet, die Württemberger Weingüter rund herum zu erleben. Sie können bei den einzelnen, selbst-vermarktenden Weingütern erfahren, was es für jeden Winzer bedeutet, die Reben das ganze Jahr lang selbst zu pflegen. Vom Rebschnitt bis zur Traubenlese alles aus einer Hand.

Hier ist der Winzer stets gefordert, dass Jahr für Jahr eine gute Qualität entsteht. Was danach im Weingut mit den Trauben geschieht, wie die Weine im Keller vergären bis sie auf die Flasche gefüllt werden können. Das alles erfahren Sie bei einer Führung durch den Keller mit dem Chef persönlich.

Flyer / Teilnehmenden Weingüter (PDF) Weitere Informationen

Save-The-Date | Nächster Wein­tourismustag Württemberg am 11. Januar 2018

Der 5. Weintourismustag Württemberg findet 2018 wieder in der Reblandhalle in Neckarwestheim statt.

Am Donnerstag, den 11. Januar 2018 werden sich zum fünften Mal Vertreter von Städten, Gemeinden, Tourist-Informationen und Weinbaubetrieben, aus Hotellerie und Gastronomie sowie WeinErlebnisFührer und weitere Interessierte treffen, um sich über Entwicklungen und neue Ideen von weintouristischen Angeboten in Württemberg auszutauschen und um neue, wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Thematisch dreht sich beim 5. Weintourismustag Württemberg alles rund um das Zusammenspiel von Produktentwicklung und Vertrieb und erfolgreiche Destinationen. Bereits zum zweiten Mal dürfen wir Herrn Prof. Dr. Eisenstein als Referenten begrüßen, zusätzlich gibt es spannende Fachvorträge von Praktikern aus Franken und dem Mostviertel (Niederösterreich).

Eine Anmeldung zum Weintourismustag ist ab Herbst 2017 möglich.

Informationen und Kontakt:
Koordinierungsstelle Wein & Tourismus Heilbronn-Hohenlohe
c/o Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.,
Tel. 07131 994-1390
E-Mail: KoWT@HeilbronnerLand.de

Gewinner der Sommerweine 2017

Die „Weine des Monats“ werden zweimal jährlich aus über 230 Weinen aus Baden und Württemberg von VDP, Selbstvermarktern und Genossenschaften durch Vertreter der Weinbauverbände und Gastronomie ausgewählt. Nach vorgegebenen Kriterien werden ausgesuchte Weine von den Winzern angestellt und durch eine hochqualifizierte Jury blind verkostet.

Die Gewinner der Sommerweine 2017 Die TOP32 der Finalrunde

Datenschutzhinweis

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und unsere Webseite fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Webseite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Weitere Informationen dazu und wie Sie Cookies verhindern können finden Sie auf unserer Datenschutz-Seite.